Aerzte
  • Unternehmen & Institutionen
  • Gesundheitsbewusste & Patienten
  • Tri-Fit

Angebote

Kursangebote:

Sie möchten etwas über moderne Ernährung erfahren oder Krankheiten durch eine ausgewogene und zugleich gesundheitsfördernde Lebensweise vorbeugen? Dann
nutzen Sie unsere qualitätsgesicherten Präventionsangebote. In kleinen Gruppen besprechen wir über 10 Wochen verschiedene Ernährungsthemen. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele wird die alltagstaugliche Umsetzung genau erläutert, so dass Sie die Empfehlungen ideal umsetzen können.

 

„Gesund essen mit Genuss“ (10 x 60 Minuten)
In dem Kurs wird Ihnen anhand der Ernährungspyramide die praktische Umsetzung einer vollwertigen Ernährung vermittelt. Durch hilfreiche Tipps kann eine langfristige
und dauerhafte Veränderung des Ernährungsverhaltens erreicht werden.

 

„Besser essen, gesund abnehmen“ (10 x 90 Minuten)
Sie lernen anhand der Ernährungspyramide, wie Sie gesund und langfristig Ihr Gewicht reduzieren. Dabei steht die praktische Umsetzung und nicht die Einhaltung von „Diätplänen“ im Vordergrund. Durch die schrittweise Änderung Ihres Ernährungs- und Bewegungsverhaltens sowie eine realistische Zielsetzung können Sie einen
langfristigen Erfolg erzielen und den „Jo-Jo-Effekt“ vermeiden. Es werden keine Formula - Diäten empfohlen!

Gesundheitsangebote in Kindergärten und Schulen

Gesunde Ernährung für Kinder – Informationen und Beratungen zu allen wichtigen Fragen rund um die kindgerechte Ernährung

Kochkurse

Themenschwerpunkte

  • Mediterrane Ernährung
  • Von der Flasche zum ersten Brei – Beikosteinführung
  • Herzgesunde Kost
  • etc.

Analysen - Checks

  • Ernährungsanalyse – computergestütze Auswertung des individuellen Ernährungsverhaltens
  • Futrexmessungen – Messung der Körperzusammensetzung (Körperfettanteil, Muskelmasse, etc.)
  • BODYMEDIA - SenseWear – Energieverbrauchsmessung, Bestimmung des Grundumsatzes
  • TRI-FIT®-Fitnesspass – Belastungstest mit Laktatmessung und Leistungsbeurteilung
  • TRI-FIT®-Risikoprofil – Bestimmung des individuellen Herz-Kreislaufs- und Diabetesrisikos

(c) copyright Dr. Grahl 2009